Beratungsarten

Sie können uns wie folgt in Anspruch nehmen:

Beratung in der Beratungsstelle Ihrer Gemeinde

Die Gemeinden, welche unserem Verein angehören, stellen uns eine Beratungsstelle zur Verfügung. Dort finden an einem oder mehreren festgelegten Tagen im Monat Beratungen durch unsere Mütter- und Väterberaterinnen statt. Wir nehmen in der Beratung Ihre individuellen Fragestellungen auf und versuchen sie an Ort und Stelle zu lösen. Oft geben wir auch weiterführendes Informationsmaterial mit. Bitte bringen Sie zur Beratung immer das Gesundheitsheft Ihres Kindes mit, in das wir besprochene Themen und den Grössen- und Gewichtsverlauf Ihres Kindes eintragen können. Vereinbaren Sie bitte vorgängig einen Termin.

Um Kontinuität zu wahren, versuchen wir immer, dass dieselbe Beraterin in Ihrer Gemeinde tätig ist. Manchmal ist dies aufgrund von Abwesenheiten durch Ferien, Krankheit oder Weiterbildung nicht möglich. In jedem Fall ist eine Vertretung immer über den bisherigen Beratungsverlauf informiert.

Wo und wann in Ihrer Gemeinde die Beratung durch die Mütter- und Väterberatung stattfindet, entnehmen Sie bitte unserer Auflistung der Beratungsorte.

Telefonische Kurzberatung

Sie können uns für eine telefonische Kurzberatung zu folgenden Uhrzeiten unter der Telefonnummer +41 62 723 05 42 erreichen:

Montag 08:30 bis 12:00 Uhr
Dienstag bis Freitag 08:30 bis 10:00 Uhr

Per Telefon können wir einfache Fragestellungen beantworten. Bei Bedarf verweisen wir Sie auf die nächste Beratung in Ihrer Gemeinde oder vereinbaren bei dringenden Themen einen individuellen Termin.

Beratung per Chat

Derzeit ist unsere Kurzberatung per Chat (klicken Sie auf das Symbol links unten auf unserer Seite) zu den gleichen Zeiten erreichbar wie die telefonische Beratung, nämlich:

Montag 08:30 bis 12:00 Uhr
Dienstag bis Freitag 08:30 bis 10:00 Uhr

Sollte das neue Angebot einer Chatberatung bei Ihnen Anklang finden, werden wir unsere Chatzeiten ausweiten.

Beratung per E-Mail

Sie können unsere Mütter- und Väterberaterinnen ebenfalls per E-Mail an info@mvb-aarauplus.ch erreichen. Wir versuchen, binnen eines Werktages Ihr Anliegen zu beantworten.

Hausbesuche

Kurz nach der Geburt beim Erstbesuch oder bei einer anderen speziell sensiblen Konstellationen kommt die Mütter- und Väterberaterin, die für Ihre Gemeinde zuständig ist, zu Ihnen nach Hause und berät Sie in Ihrer vertrauten Umgebung. Sollten Sie einen Hausbesuch wünschen, dann bitten wir Sie um telefonisch Vereinbarung unter der Telefonnummer +41 62 723 05 42.